Einträge von Doris Jessen

Pferdeanhängertest Atec Starline XL aus Holland: Nobler Holz-Polyester-Pferdeanhänger

Wer einen soliden Holz-Polyesteranhänger in ansprechendem Design sucht, kann bei dem holländischen Marktführer Atec fündig werden: Das Modell Starline XL bietet ein gutes Fahrverhalten, ausreichend Platz für die Pferde und als Bonbon obendrauf ein sehr praktisches „Easy Release System“, bei dem die Heckstange von vorne gelöst werden kann.
Auf alle Fahrzeuge gibt es drei, auf den im Testmodell eingebauten Alu-Protec-Boden sogar zehn Jahre Garantie. 

Pferdeanhängertest Thiel Sinus: Größe und Eleganz

Mit dem Modell Sinus bietet der Anhängerhersteller Thiel, der sich im Übrigen anders als die meisten Wettbewerber ausschließlich auf Pferdeanhänger konzentriert, ein geräumiges Fahrzeug für zwei Pferde, das im zweimonatigen Testbetrieb durch eine gute Straßenlage, einfache Handhabbarkeit und eine große Sattelkammer überzeugte. Außerdem gefällt der Sinus durch die elegante Linienführung und den harmonisch abgerundeten Bug, der auch den Spritverbrauch des Zugfahrzeuges in Grenzen hält.

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Isuzu D-Max 3,0 D Cab Reiter: Der Reiter-Traum!

Isuzu beschäftigt sich schon lange mit „Themenfahrzeugen“ und hat für diesen Bericht im Sommer 2011 seinen 163 PS-starken Allrad-getriebenen D-Max 3.0 D Cab mit einem abschließbaren Hardtop und Reiterausstattung ins Rennen geschickt. Das Modell wurde in Zusammenarbeit mit Reitern entwickelt – nicht umsonst trägt der Wagen den Zusatznamen „Lars Nieberg“.

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Peugeot 4007 HDi 2011: Allrad-Löwe für Pferdefreunde

Mit dem Modell 4007 brachte Peugeot erstmals ein SUV auf den Markt und kooperiert dabei mit der japanischen Mitsubishi Motors Corporation (MMC). Mit seinem 156 PS starken 2.2 Liter HDi Motor mit automatischem Doppelkupplungsgetriebe liefert er aber genügend Kraft, um auch einen zwei Tonnen schweren Pferdeanhänger nicht nur auf der Straße, sondern über raue Wiesenparkplätze zu ziehen. Mit 34.250 Euro in der Sportversion liegt er im Mittelfeld des Wettbewerbs. Das Testfahrzeug hatte allerdings die luxuriösere Platinum-Ausstattung.

Pferdeanhängertest Equi-Trek Show Treka M: Wohnmobil für Pferde-Reisen

Der Equi-Trek Show Treka M ist eine Kombination aus großem Pferdeanhänger und Wohnmobil: im Pferdeanhängertest bewies er Platz für zwei große Pferde im Transportraum und bot im Bug ein kleines Wohnabteil für zwei Personen.

Pferdeanhänger-Modell Montana von WM Meyer nun auch mit Frontausstieg lieferbar

Der bewährte Pferdetransporter Montana von wm meyer ist nun auch mit einem Frontausstieg lieferbar.Bei wm meyer, dem bekannten bayerischen Anhängerhersteller, steht das Jahr 2011 ganz im Zeichen des Pferdetransporters Montana. So wurde im März auf der Equitana die jüngste Generation dieses beliebten Mittelklassefahrzeugs präsentiert, mit neuer Haube und manch gelungenen Extras.

Pferdeanhängertest WM Meyer Montana Alu: Schickes Mittelklasse-Modell

Mit seinem Mittelklassemodell Montana, das für diesen Testbericht in der Aluminiumausführung zur Verfügung stand, bietet der bayerische Hersteller WM Meyer einen robusten und praktischen Pferdeanhänger. Hervorzuheben ist das sehr gute Fahrverhalten und die Langlebigkeit durch den Aluminiumaufbau und -Boden sowie die Edelstahlausstattung beim Heckrahmen und den Rampenscharnieren.

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Land Rover Freelander 2 2011: SUV mit Tradition

Land Rover war einer der ersten Hersteller, der mit seinem Range Rover erfolgreich einen Geländewagen „stadtfein“ machte. Einer seiner kleineren Brüder, der kompakte Freelander 2, stand www.mit-Pferden-reisen.de  als Testwagen in der gut ausgestatteten Version SD4 SE zur Verfügung. Für Reiter das wichtigste vorweg: Das Fahrzeug zog den Zweipferdeanhänger für den Fahrer quasi unbemerkt auch über feuchte Wiesen-Turnierparkplätze. Obwohl man aufgrund der Optik eine hohe Anhängelast vermuten möchte, ist bei zwei Tonnen Anhängelast aber das Maximum erreicht.

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Skoda Superb Combi TDI CR 4×4 Elegance 2011: Eleganter Kombi mit Reiter-Mehrwert

Das Kombi-Modell Superb der VW-Tochter Skoda ist ein elegantes und vor allem praktisches Fahrzeug, das mit sehr viel Raumangebot für alle Passagiere und Gepäck aufwartet. Als Reiterfahrzeug bietet der 125 kW bzw. 170 PS starke Common Rail Diesel-Kombi mit dem automatisch gesteuerten Allrad-Antrieb und einer Anhängelast von zwei Tonnen ordentliche Zugeigenschaften auch auf nassen Wiesen. Mit 34.550 Euro hat das umfangreich ausgestattete Fahrzeug im Vergleich zu vielen Wettbewerbsmodellen ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Landesverband Baden-Württemberg fährt neuen Notfall-Pferdeanhänger von Böckmann

Man braucht ihn lieber nicht, aber dennoch wird er gebraucht. Ein nagelneuer und top ausgestatteter Notfall-Pferdeanhänger steht jetzt den Turnierveranstaltern im Land zur Verfügung. Der Landesverband Baden-Württemberg hat den Böckmann Pferdeanhänger mit Sonderausstattung, Seilwinde und anderen Notfall-Instrumenten angeschafft, um ihn an Turnierveranstalter im Land zu vermieten.