ANZEIGE

Aktuelles & Wissenswertes über Zubehör & Selbsthilfe


Langfingern das Handwerk legen: Diebstahlsicherungen für Pferdeanhänger

Immer wieder wird über gestohlene Pferdeanhänger berichtet. Bei der Auswahl des Schlosses sollte man auf die Details der Konstruktion als solche und die Qualität achten. Denn nicht jedes Produkt hält – im wahrsten Sinne des Wortes – was es verspricht. www.mit-Pferden-reisen.de hat sich in Fachbetrieben informiert, worauf zu achten ist und stellt die wichtigsten Varianten vor.

Sichere Maschen: Heunetz im Pferdeanhänger

Jetzt müssen Pferdebesitzer keine Angst mehr haben, dass ihr gelangweilter Vierbeiner sich während der Fahrt im Heunetz verheddert. Mit dieser Lösung gehört das Maschen-Verheddern der Vergangenheit an.

Aufstiegshilfe am Pferdeanhänger

Aufsteigehilfen gelten heute nicht mehr als Krücken für Reiter mit mangelnder Fitness, sondern als Schonend für Pferd und Reiter. Praktisch ist es daher, wenn man auch am Pferdeanänger, sei es im Gelände oder auf dem Turnierplatz einen persönlichen Helfer zum Aufsteigen dabei hat. Diese ausklappbare Aufstiegshilfe kann man mit etwas Geschick schnell am Anhänger montieren.

Pferdeanhänger-Reifen platt – was tun?

Hat ein Pferdeanhänger eine Reifenpanne, ist das Ersatzrad immer noch die sicherste Lösung. Ist keines vorhanden oder mehr als ein Reifen betroffen, hat man allerdings ein Problem. Haben Reifen nur eine kleine schadhafte Stelle, können Nothilfesets bestehend aus transportablen Kompressoren oder Reifenpannensets mit Reparaturschaum eine Lösung sein. Ist der Pneu allerdings komplett zerfetzt, hilft nur noch ein Ersatzrad. Wir haben uns bei Anhängerherstellern und Reifenspezialisten informiert, welche Strategie tatsächlich zu empfehlen ist.

Mobile Sattelboxen: Die praktische Alternative

Nicht jeder Pferdeanhänger hat eine eingebaute Sattelkammer. Bei Vorderausstiegsmodellen ist sie konstruktionsbedingt nicht möglich. Auch wer einen gebrauchten Anhänger kauft, verzichtet vielleicht zugunsten eines guten Pflegezustandes auf eine Sattelkammer. Wer dennoch seine Sättel und Zubehör nicht im Kofferraum unterbringen möchte, für den könnte eine mobile Sattelbox die Lösung sein. Ein weiterer Vorteil: Man kann die Box aus dem Anhänger rollen und als verschließbaren Sattelschrank z.B. in einen „Hotel-Stall“ mitnehmen.

Gegen Sonne, Regen und Frost: Schutzhüllen für Pferdeanhänger

Wer einen neuen Pferdeanhänger gekauft hat, möchte möglichst lange Freude daran haben. Das gilt vor allem für glänzende Polyesterdächer, die zu allererst unter Witterungseinflüssen leiden. So schaden natürlich Regen und Frost Schaden dem kostbaren Gut. Steht kein überdachter Parkplatz zur Verfügung, leistet eine Schutzhülle wertvolle Dienste.

Kein Transportstress bei optimalem Fahrverhalten: TireMoni Reifendruck-Kontrollsystem

Für Pferd und Fahrer ist ein Transport nicht einfach, es gilt auf tausend Dinge zu achten. Die Fahrt selbst sollte dann so sicher wie möglich verlaufen, damit das Pferd möglichst wenig gestresst am Zielort ankommt. Sehr gute Pferdeanhänger sorgen heute für den nötigen Komfort. Wichtig ist auch, die Fahreigenschaften der Pferdeanhänger optimal zu halten. Der richtige Reifendruck, stimmig für Anhänger und Pferdegewicht, ist die Voraussetzung für eine sichere und ruhige Fahrt. Schwimmt oder schlingert der Anhänger auch nur leicht, weil zu wenig gefüllte Reifen mangelnden Halt geben, dann reagiert das Pferd mit unnötig viel Stress. Das wiederum wird seine Turnierleistung beeinträchtigen.

Anhänger-Aufsteigehilfe Step-Up

Seit einiger Zeit ist es nicht nur für (zu) kleine Reiter eine Selbstverständlichkeit, mit einer Aufsteigehilfe aufs Pferd zu klettern, um den Pferderücken zu schonen. Doch im Gegensatz zur Halle oder am Reitplatz, wo sich kleine Böcke, Treppen oder einfach eine Reitplatzumrandung finden, um einige Zentimeter höher zu stehen, hat man auf dem Turnier oder im Gelände, zu dem man per Pferdeanhänger gelangt ist, meistens das Problem, irgendwelche Erhöhungen suchen zu müssen. Es sei denn, der Anhänger verfügt über eine entsprechende Aufsteigehilfe. Step-Up ist die Lösung.

Cover all – die Garage für den Pferdeanhänger

Die größten Feinde für die elegante Optik und Haltbarkeit eines Pferdeanhängers sind UV-Licht und Feuchtigkeit. Während feste Hallen oder Garagen in jeder Hinsicht sehr aufwändig sind, kann eine vorgefertigte und im gewissen Rahmen auch flexible Cover all Halle eine gute Lösung sein.

ANZEIGE