ANZEIGE

Aluminium-Pferdeanhänger


Pferdeanhängertest Atec Thensa 2500: Bewährtes neu definiert

Schon im Sommer 2014 bewies ein Atec Pferdeanhänger – damals in der XXL-Version „Centaurus“ – im Test seine solide Qualität. Der brandneue Aluminium-Polyester-Pferdeanhänger Atec Thensa gefiel im Pferdeanhängertest durch extrem solide Bauweise und seine Geräumigkeit, die ihn auch für große Vierbeiner prädestiniert. Für 9.999 Euro erhält man einen umfangreich ausgestatteten Pferdeanhänger.

Pferdeanhängertest Böckmann Big Champion: Der Name ist Programm

Der Aluminium-Polyester-Pferdeanhänger Böckmann Big Champion ist seit jeher ein Erfolgsmodell – und wurde dennoch gründlich überarbeitet: Noch etwas größer und mit modernen Sicherheitseinrichtungen ausgestattet, überzeugte er im Pferdeanhänger-Test außerdem durch seinen robusten Aluminiumaufbau sowie -boden, das bedienungsfreundliche Handling und das wie immer perfekte Fahrverhalten des WCF-Plus-Fahrwerkes.

Pferdeanhängertest Sirius S77: Solide, robust mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Der Aluminium-Polyesteranhänger Sirius S77 überzeugte durch seinen stabilen Aufbau, unverrottbare Materialien und ein sehr gutes Fahrverhalten. Mit einer Innenhöhe von 2,45 Metern können auch  hochgewachsene Vierbeiner bequem reisen. Der Einstiegspreis für die „Basic-Ausführung“ liegt bei  rund 11.600 Euro (aktual. Stand 1/24) inklusive Fünf-Jahresgarantie. Zur Verfügung gestellt wurde das Modell vom Anhängerhaus.com Hübscher und Weseloh.

ANZEIGE