ANZEIGE

Premiumklassemodelle 10.000 – 12.000 Euro


Pferdeanhängertest Careliner L: Groß gewachsen!

Als die Bücker Trailer GmbH zur Equitana 2015 mit ihrem Careliner M vorstellte und damit sofort am Markt erfolgreich durchstartete, war klar, dass dem Modell M auch irgendwann ein L folgen musste. Bereits auf der Pferd & Jagd 2016 zog der elegante Vollpolyester-Pferdeanhänger dann als „Erlkönig“ die Besucherblicke auf sich und auf der 2017er Equitana wurde er endgültig enthüllt. Auch im Pferdeanängertest bei Mit-Pferden-reisen.de durfte er sich bewähren.

Pferdeanhängertest Cheval Liberté Multimax: Variabilität ist Trumpf

Als Nummer 8 unter den Cheval Liberté Pferdeanhängern trat das Großraum-Modell im Februar 2022 seine Testfahrten bei Mit-Pferden-reisen an. Auch bei diesem Fahrzeug setzt Cheval Liberté auf den hohen Aluminium-Aufbau und das bewährte Pullman-2-Schraubenfederfahrwerk. Völlig neu am Markt ist das variable Sattelraumkonzept. In der Serienausstattung kostet er beim PKW-Anhänger-Center, welches ihn auch zum Test zur Verfügung stellte, 11.490 Euro (Stand Februar 2022).

Pferdeanhängertest Careliner m: Pferd und Reiter wohl versorgt

Der Vollpolyester-Pferdeanhänger Careliner m des Emsdettener Kunststoffspezialisten Bücker ist in zweierlei Hinsicht innovativ: Zum einen durch das moderne, leicht wirkende Design, zum andern und – wohl noch wichtiger – das durchgehende Polyesterkonzept, das auch in den Seitenwänden und an der Heckklappe ohne stabilisierende Holzplatten auskommt und daher unverrottbar sein soll.