Produkte, Tests, Tipps + Zubehör zum (Aus)reiten

In dieser Rubrik haben wir für Sie mehrere Artikel zusammengestellt.
Bitte wählen Sie unten aus den vorhandenen Artikeln aus.

Die heizt Pferdesportlern ein: Equo Vadis Reitweste mit Heizfunktion

Die Idee ist nicht neu, aber im Pferdesport-Umfeld wird sie eher selten umgesetzt: heizbare Kleidung. Karin Kattwinkel, bekannt durch ihr „Equo Vadis Lehrinstitut“, lies eine speziell für den Reiter-Einsatz geeignete Weste mit Heizfunktion entwickeln. Wir haben sie getestet.
Weiterlesen

Ideal zum Wanderreiten: Original US „American Hill Country Trail“ Westernsattel der American Saddlery

Ideal für lange Wanderritte, weil superbequem und mit einem kompletten System für die Anbringung für Packtaschen vorne und hinten ausgestattet, ist der  handgemachte Original US „American Hill Country Trail“ Westernsattel der American Saddlery. 
Weiterlesen

HEY Sport Lightflex Spray für mehr Sicherheit im Dunkeln - Starke Reflexion - zum Aufsprühen auf Kleidung und Equipment

So einfach, so genial: HEY Sport Lightflex Reflexionsspray für deutlich besseres Gesehen werden von Pferd und Reiter bei Dunkelheit. Zum Aufsprühen auf Textilien und Equipment wie etwa Schutzhelme, Sättel,  Zaumzeug oder Pferdedecken. Ein großes Stück Sicherheit mehr für den Reitsport in der dunklen Jahreszeit oder bei Dämmerung.
Weiterlesen

Mehr Sicherheit in Dämmerung und Dunkelheit

Die Tage werden kürzer und wenn die Zeitumstellung Ende Oktober erst einmal gelaufen ist,  wird das Ausreiten für Berufstätige zum Wochenendthema. Allerdings gibt es auch viele, die eine kurze Strecke zu einer Halle reiten müssen oder auch einfach Spaß daran haben, durchaus auch im Dunklen zu reiten. Das gilt vor allem für Vollmondnächte, die Ritte gerade in verschneiten Landschaften zu einem romantischen Erlebnis machen. Wichtige Voraussetzung: Die Straßenverkehrssicherheit muss stimmen. Und genau dafür gibt es jede Menge passender reflektierender und leuchtender Produkte: Zum Anziehen für Mensch und Pferd und für die Beleuchtung. W
Weiterlesen

Mensch und Pferd perfekt trainieren: Fitness Tracker machen`s möglich

Fitness Tracker und Sportuhren sind der neue Trend. Sie registrieren die Körperaktivitäten und errechnen daraus den Kalorienverbrauch. Verfügt das Armband über GPS, zeichnet es Strecken auf und errechnet Geschwindigkeiten sowie Durchschnittstempo. In dieser Kombination eignen sie sich nicht nur für das eigene Fitness-Training, auch das Pferd kann zum Beispiel für den Konditionsaufbau im Gelände- und Distanztraining mit einbezogen werden. Wir haben vier Tracker unterschiedlicher Leistungs- und Preisklassen beim Reiten (und auch im normalen Leben) ausprobiert: Das Einsteiger-Fitnessarmband FTT-40.HR von Newgen Medicals und die drei Garmin-Geräte Vivosmart HR, Vivosmart HR Plus sowie Vivoactive HR.   G
Weiterlesen

Produkttest Reit-Regenmäntel von HKM Sportsequipment: Die lassen Sie nicht im Regen stehen

Der Mai hält sich derzeit nicht an die üblichen Sonnenstunden, ganz im Gegenteil: Es schüttet in Strömen. Macht aber nichts. Wir haben die Regenmäntel von HKM Modell Seattle und Dublin getestet und konnten den Regenschauern trocken trotzen.
Weiterlesen

Regenbekleidung für Reiter: Schluss mit Kälte und Nässe

Auch wenn Ende Januar nun das Ende des Winters zumindest in Sicht ist, wissen wir: Wenigstens zwei Monate nass-kalte Jahreszeit stehen noch bevor. Und auch dann – der April weiß bekanntlich nicht, was er will – tut man hierzulande gut daran, sich gegen kurze Schauer oder – gerade als Wanderreiter – auch mal gegen Dauerregen zu schützen.
Weiterlesen

Einfach losreiten, zielsicher ankommen: Immer auf Kurs mit GPS-Navigation

Aus dem Auto sind sie kaum mehr wegzudenken: Die Navis, die einen sicher ans Ziel bringen. Beim Ausreiten kann das Handy mit Google Maps weiterhelfen. Das aber nur bedingt: Einmal ist die Satellitennavigation nicht die Kernkompetenz von Smartphones aller Art und zudem ist die Batterie meistens schnell erschöpft. Wer also neues und unwegsames Gelände in dünn besiedelten Regionen erforschen will, sollte sich die Anschaffung eines Outdoor-GPS-Gerätes überlegen. Wir haben die beiden Garmin-Modelle eTrex 25 Touch und Oregon 700 mit auf die Reiterreise genommen und sind sicher an unsere Ziele und wieder nach Hause geritten.
Weiterlesen

GPS-Welt: Wanderreiter-Navigation abseits der Straßen

Ohne Zweifel bietet GPS-gestütztes Reiten viele Vorteile. Mit einem Outdoor-GPS-Gerät auf dem Pferderücken wissen Wanderreiter stets, wo sie sich befinden und wo es langgeht. Selbst bei Nebel und Dunkelheit müssen sie sich nicht mehr umständlich mit der herkömmlichen Papierkarte orientieren. Außerdem kann im Falle eines Sturzes die aktuelle Position angezeigt werden um Rettung zu holen.
Weiterlesen

Trekking-Reiten - sportliche Kombination aus Ausritt, Wander- und Distanzreiten

Wem der klassische Ausritt zu kurz und ohne Herausforderung erscheint, der Wanderritt zu langsam und mit zuviel Gepäck und der Distanzritt doch zu schnell, für den ist vielleicht das Trekking-Reiten eine sportliche Alternative. In Deutschland fördern der Erste Trekking Club Deutschland (ETCD) und der FN angeschlossene Vereinigung TREC das Trekking-Reiten.
Weiterlesen

Sicherheit im Gelände: Mit GEOHORSE riding im Notfall schnell finden und gefunden werden

Das neue GEOHORSE riding ist ein Notruf- und Ortungssystem, das Reitern den unkomplizierten Notruf per Knopfdruck ermöglicht. Zudem können definierte Zonen eingerichtet werden, bei deren Verlassen automatisch eine Nachricht versandt wird.
Weiterlesen

Western- und Wanderreitsättel für Frauen

Traditionell werden Westernsättel von Männern für Männer gemacht. Way Out West hat Sättel speziell für Frauen entwickelt, wie das Wanderreitermagazin auf seiner Webseite berichtet. Der Ladies-Reiner hat einen speziell auf die Anatomie der Frau abgestimmten Sitz und ein Gewicht von nur etwas über 10 kg. Jetzt hat Way Out West die "Ladies"-Sättel um zwei weitere Produkte ergänzt.  Der Traveller (
Weiterlesen

Produkt-Tipp für die dunkle Jahreszeit: Es werde Licht!

Die dunkle Jahreszeit nimmt uns unaufhaltsam Tag für Tag ein paar Minuten Sonnenlicht, spätestens nach der Umstellung auf die Winterzeit ist es ab fünf Uhr stockfinster. Leditsee bringt Licht ins Dunkel – sei es im Stall, auf der Weide oder unterwegs. Wir haben drei Lösungen für unsere Web-Besucher ausprobiert.
Weiterlesen

Ratgeber Wanderreiten: Was tun, wenn`s blitzt und donnert?

Sommerzeit ist Gewitterzeit - und aus im wahrsten Sinne des Wortes heiterem Himmel kann sich Übles zusammenbrauen. Während eines Aus- oder Wanderritts von einem Gewitter überrascht zu werden, kann daher jedem passieren.
Weiterlesen

VFD Expertentipp: Die Ausbildung des Wanderreitpferdes

Tatjana Pitroff, VFD-Wanderrittführerin in Bayern, im Interview mit Christine Garbers, VFD-Wanderrittführerin in Niedersachsen und Leiterin des Arbeitskreises Wanderreiten zur Ausbildung von Wanderreitpferden.
Weiterlesen

Hufschuhe anstatt Eisen?

Der Standard-Hufschutz ist immer noch das Hufeisen. Immer häufiger sieht man jedoch bei Reitern auch Hufschuhe, von denen es mittlerweile eine große Auswhl an Modellen, Farben und Formen gibt. Allerdings ist es hier ähnlich wie bei Menschen: Nicht jeder kann jeden Schuh tragen. Welche Aspekte vorher beachtet werden müssen, damit der Huf durch das richtige Schuhwerk geschützt wird, soll dieser Beitrag klären. Außerdem stellen wir einige – im wahrsten Sinne des Wortes – „gängige“ Hufschuhtypen vor. Viele Reite
Weiterlesen

Sicherheit auf allen (Reit-)Wegen: SOS per iNanny - auch als App fürs iPhone

Mit 72 Gramm superleicht und für jede Hosen- oder Jackentasche geeignet ist die kaum Zigarettenschachtel-große iNanny. Als smarter GPS-Schutzengels sendet er Standorte und kann durch seinem Notfallknopf zum Lebensretter werden. Der große Vorteil gegenüber der gängigen Zellortung bei Handys besteht darin, dass dank GPS-Technologie weitaus exaktere Standort-Daten übermittelt. Neben dem eigenständigen Produkt gibt es die iNanny auch als App fürs iPhone. A
Weiterlesen

Produkttest + Tipp: Die Pferde(transport)decke für alle Jahreszeiten: Buchkenthal’s Horseblanket

Wer an Wolle denkt, assoziiert automatisch Winter und Kälte. Dass die praktische Pferdedecke von Buckenthal gerade aufgrund ihres klimaausgleichenden Wollmischgewebes auch als Sommertransportdecke beste Dienste leistet, ergab ein Test zu allen Jahreszeiten.
Weiterlesen

Produkt-Tipp für den Ausritt: Erste Hilfe Set

Wie wichtig Erste-Hilfe-Sets sind, bemerkt man leider häufig erst dann, wenn man sie braucht. Die Ortlieb First-Aid-Kits lassen keine Ausrede mehr zu. Denn die kompakten roten Helfer zeichnen sich durch ihr leichtes Gewicht, ihr kleines Packmaß, das strapazierfähige, wasserdichte Material und die hohe Funktionalität aus. Da
Weiterlesen

RINGGREITEN: Steigbügelriemen für Geländesicherheit

Wo festhalten, wenn der Vierbeiner mal im Gelände zu stürmisch wird?  Ziehen Sie nicht am Zügel, sondern schnallen Sie Ihrem Pferd stattdessen einen einfachen Steigbügelriemen um den Hals.
Weiterlesen

Seite 1/2 - vorherige - nächste


ANZEIGE

http://www.careliner.com/konfigurator https://www.aruma.de/ https://pkw-anhaenger.center/
https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger.html
http://www.thiel-anhaenger.de/home/