ANZEIGE

Produkttest: Kontra klamme Finger – Warme Winterhandschuhe von Roeckl

Von Doris Jessen, geschrieben am 8. Oktober 2021

Roeckl Winterhandschuh
Boeckmann-Portax-Onlinebanner-880x170px-DE
Roeckl-Winterhandschuh-5

Roeckl Winterhandschuh Wing im trendigen Purple

Aus leidvollen Erfahrungen längerer Ritte im Kalten wissen wir: Am schnellsten frieren wir an Händen. Der im Reitsport führende Handschuhhersteller Roeckl hat im letzten Winter bereits die neuen Wintermodelle zum Test zur Verfügung gestellt.

Dazu betont Roeckl: „Wir arbeiten bei unseren Winterreithandschuhen kontinuierlich daran, unsere Funktionsmaterialien und Komponenten durch ökologisch orientierte Alternativen mit einem besonders hohen Recyclinganteil zu ersetzen. Das absolut winddichte und wasserabweisende Softshell 3-Lagen-Laminat ROECK-PROOF ECO Denali besteht zu 87 Prozent aus recyceltem, GRS-zertifiziertem Polyester aus Abfällen wie alten PET-Flaschen und wurde ohne schwer abbaubare PFCs wasserabweisend ausgerüstet.“

Roeckl-Winterhandschuh-8

Roeckl Winterreithandschuh Wing im Wald-Design

Trendiger „Wing“

Als besonders schick befanden wir das Modell „Wing“ im trendigen Design mit Batik-ähnlichem Wald-Druck, der in den Farben Grün und Violett zu haben ist. Dazu schmeichelt seine seidig-glatte Haptik auf der Vorderseite und ein wärmendes Fleece auf der Rückseite. Dank 13 Prozent Elasthan ist es sehr elastisch und erlaubt optimale Bewegungsfreiheit der Finger. Für sicheren und zuverlässigen Halt am Zügel und damit präzise und feinfühlige Zügelhilfen sorgt ein softes und griffiges PU-Material an der Innenhand, das für ein Plus an Wärme beim winterlichen Einsatz am und auf dem Pferd zusätzlich mit einem dünnen Fleece laminiert wurde.
Beim Test ist uns zudem positiv aufgefallen, dass auch bereits kalte Hände schnell warm werden.

Roeckl-Wynne

Extrawarm: Roeckl Winterreithandschuh Wynne

Am wärmsten: „Wynne“

Als es einmal besonders kalt wurde, steckten wir unsere Test-Hände in das Modell „Wynne“, den der Hersteller als den „mit Abstand wärmsten Winterreithandschuh in der Roeckl Kollektion“ bezeichnet. Das hat sich auch bewahrheitet. Die innovative PrimaLoft Gold Isolierung mit Cross Core Technologie ist für den zuverlässigen Kälteschutz verantwortlich. Darin sind Aerogele enthalten, die für einen extrem hohen Wärmerückhalt sorgen. Dabei ist die weiche Isolierung ultraleicht und wärmt maximal, ohne viel aufzutragen. Außen hält das absolut winddichte Softshell an der Oberhand auch beißenden Wind ab, das eng anliegende Strickbündchen und elastischem Oberhandriegel sorgt dafür, dass keine Wärme entweicht.

Roeckl-WinterhandschuhWasserdichter Waregem

Auch die tägliche Stallarbeit, oft mit kalten Besenstielen oder Schubkarrengriffen, geht mit warmen Fingern sprichwörtlich leichter von der Hand: Das wirklich geniale Roeckl-Modell Waregem mit „H2O Protection“ ist absolut wasserdicht. Um dies zu erreichen, wurde die Innenfläche aus strapazierfähigem Duradero Synthetiksuede für rutschfesten Grip am Zügel großflächig silikonisiert. Dazu kommen eine dauerhaft wasserdichte und atmungsaktive ROECK-TEX MEMBRANE, welche die Hände bei sehr widrigem Wetter vor dem Auskühlen schützt, und das weiche, schnell trocknende und klimaregulierende Easy-Dry-Futter für ein Plus an Wärme und Komfort. Gebisse im kalten Wasser reinigen – kein Problem!

Führen, Longieren, Verladen: Walk

Roeckl-Winterhandschuh-2-e1638956109396

Mit dem Modell „Walk“ hat man auch stürmische Pferde sicher in der Hand

Als sehr vielseitiger Handschuh für die Übergangszeit hat uns auch das strapazierfähige Modell „Walk“ im sportlich-eleganten Design gefallen: Mit seinen leicht vorgekrümmten Fingern aus elastischen „Dize Flex Polyester“ an der Oberhand schmiegt er sich gut an und hält die Hand auch durch aufgerautes Futter warm. An der Innenhand kommt das weiche Synthetik-Wildleder Duradero mit rutschfestem Silicone-Grip zum Einsatz, das im wahrsten Sinne des Wortes handfestes Führen, Longieren und Verladen auch heftiger Pferde sicher macht. Bei der Arbeit am und auf dem Pferd blieb es selbst bei Kälte angenehm weich und garantierte so das nötige Feingefühl am Zügel.

ANZEIGE