ANZEIGE

Zugfahrzeuge Newsarchiv Produkte & Hersteller 2021


Stärkere Batterie, höhere Reichweite: Upgrade für die Audi Plug-in-Hybride Q5, A6 und A7

Ingolstadt, 23. Februar 2021 – Upgrade für die Audi Plug-in-Hybride Q5, A6 und A7 Sportback: Die TFSI e-Modelle verfügen ab sofort über eine größere Batteriekapazität. Der Lithium-Ionen-Akku leistet nun netto 14,4 kWh (brutto: 17,9 kWh) und ermöglicht bei den Q5-Modellen eine gesteigerte elektrische Reichweite von bis zu 61 Kilometern, gemessen nach dem NEFZ-Zyklus. Die Anhängelast für den Q5 Plug-In-Hybrid liegt bei 2 Tonnen.

Neu im ŠKODA OCTAVIA: sportlicher Allradantrieb und 2 Tonnen Anhängelast für den 2,0 TDI DSG 110 kW

Weiterstadt – ŠKODA baut die Antriebsvielfalt des OCTAVIA weiter aus: Der 110 kW (150 PS) starke 2,0 TDI steht jetzt auch mit Allradantrieb zur Verfügung. Mit 2 Tonnen Anhängelast eignet sich vor allem das Kombimodell perfekt als Pferdeanhäner-Zugfahrzeug. Bestellbar sind die Ausstattungslinien Ambition und Style, das Sondermodell OCTAVIA Clever sowie der Lifestyle-Kombi OCTAVIA Scout.

Sportlich, praktisch und elegant vor dem Pferdeanhänger: Audi Q5 Sportback

Ingolstadt, im Januar 2021 – Mit dem Q5 Sportback präsentiert Audi sein drittes Crossover Utility Vehicle, kurz CUV. Das dynamisch gezeichnete Coupé wendet sich an Kunden, die expressives Design und technische Innovation ebenso schätzen wie sportlichen Charakter und hohe Alltagstauglichkeit: Mit 2,4 Tonnen Anhängelast darf es schon ein größerer Pferdeanhänger sein.

Kia Sportage Black Edition: Neues Sondermodell mit exklusivem Styling und hohem Komfort

Das neue Sondermodell Black Edition zeigt ein exklusives Styling mit vielen schwarzen Karosserieelementen und unterscheidet sich dadurch deutlich vom Basismodell. Es ist darüber hinaus umfassend ausgestattet und in zahlreichen Antriebsvarianten erhältlich. Die Anhängelasten bei den stärkeren Modellen liegen zwischen 1,6 und 1,9 Tonnen.