ANZEIGE

Wanderreiter-Tipp: Süd-Seh-Ritt in der Eifel

Von Doris Jessen, geschrieben am 20. Juli 2020

Wanderreiter-Tipp südliche Eifel
Humbaur-Equitos-Alu-Plus-Banner

WRM_Eifel_340x420-e1589193127519-300x166Am südlichsten Rand der Eifel, nahe der Grenze zu Luxemburg, bietet diese Reittour eine große landschaftliche Vielfalt: Die Tour führt entlang wildromantischer Bachläufe und Flüsse mit vielen Furten über sanfte Höhen mit weiten Ausblicken über die Berglandschaft der Südeifel bis zu den Ausläufern der luxemburgischen Schweiz mit ihren abenteuerlichen, bizarren Sandsteinformationen. Je nach Kondition und Erfahrung von Pferd und Reiter können die Tagesetappen zwischen 13 und 25 Kilometer liegen.

Weiterlesen für Tourentipps im Detail im Wanderreiter-Magazin.

ANZEIGE