ANZEIGE

Jetzt neu bei Humbaur: ergonomisch geformter Stützrad-Griff bei allen Pferdeanhängern bis 3,0 Tonnen

Von Doris Jessen, geschrieben am 15. Februar 2021

Humbaur Stützradgriff
wm-meyer-animiert

Humbaur-StuetzradgriffGersthofen, 15. Februar 2021 – Jetzt bringt Humbaur eine Neuerung im Segment Pferdeanhänger auf den Markt: Den ergonomisch geformten Stützrad-Griff. Der sieht nicht nur gut aus, sondern liegt auch optimal in der Hand. Für ein schnelleres und einfacheres Handling. Natürlich serienmäßig.

Der Gersthofener Hersteller von Anhänger und Kofferaufbauten hat immer ein Ohr am Markt. Das Feedback des angeschlossenen Händlernetzwerks sowie die Rückmeldung der Kunden nimmt sich das Unternehmen zu Herzen. Wo es geht, werden die Vorschläge und Verbesserungen umgesetzt. Daher gibt es eine Neuerung im Pferdeanhängerbereich: Alle Pferdeanhänger bis 3,0 Tonnen werden ab sofort serienmäßig mit dem neuen Stützrad-Griff ausgestattet. Der macht nicht nur optisch eine gute Figur. Zusätzlich liegt der Griff besonders gut in der Hand. Das macht das Drehen nicht nur angenehmer, sondern auch einfacher.

Breites Produktsortiment – vom Einsteigermodell bis zum Luxus-Pferdeanhänger

Dass dem Unternehmen die Kunden und deren Bedürfnisse wichtig sind, sieht man auch an der breiten Modellpalette. Für jeden Leistungssportler, Hobbyreiter oder Pferdebesitzer hat Humbaur den passenden Pferdeanhänger in petto. Je nach Anzahl und Größe der Pferde, Stütz- und Anhängelast des Zugfahrzeuges und verfügbarem Budget. Auch Komfort- und Luxusliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Ebenso wie Fans extravaganter Designanhänger mit individueller Gestaltung. All den Pferdeanhängern gemein sind die hochwertige Verarbeitung und die verwendeten Qualitätskomponenten. In puncto Sicherheit muss man hier keine Abstriche machen.

Sicherheit geht vor – Humbaur EquiGuard Paniksystem bei vielen Anhängern Serie

Dass die Pferde sicher transportiert werden können, hat obererste Priorität für das Unternehmen. Dafür haben die engagierten Mitarbeiter vergangenes Jahr das EquiGuard Transportsicherheits-System auf den Markt gebracht. Das gehört zur Serienausstattung bei vielen Anhängermodellen und ermöglicht das schnelle Entriegeln, gerade in Stress- und Notsituationen. Das Besondere: das System kann von außen und innen geöffnet werden. In Sekundenschnelle. Ganz ohne Werkzeug. An der Außenwand des Pferdeanhängers ist ein ergonomisch geformter Drehgriff integriert. Mit nur einer Handbewegung kann die Panikentriegelung gelöst werden. Auch im Inneren des Pferdeanhängers kann blitzschnell reagiert werden. Natürlich ist auch das Verschließen des Systems mit nur einem Handgriff möglich. Komfortabel und sicher eben.


Mehr über die Humbaur Pferdeanhänger erfahren Sie auf der Humbaur Website.
c4917bbdcfc14eac90b433d5db199b22

ANZEIGE