ANZEIGE

Auf Herz und Nieren getestet: Packtaschensystem von Cosack für Wanderreiter

Von Doris Jessen, geschrieben am 1. April 2021

Böckmann-Esprit

Cosack_PacktaschenDas Packtaschensystem wurde von der Hofsattlerei Cosack auf Basis der Erfahrungen und Ansprüche, die im Rahmen eines 3.000 km langen Rittes quer durch Europa entstanden, speziell für den Freizeit- und Wanderreiter entwickelt.

image

Nach 3000 Kilometern am Ziel. (c) Hofsattlertei Cosack

Auf einem Ritt nach Santiago de Compostela wurde das Konzept des Wanderreitsattels zusammen mit dem abgestimmten Zubehör der Hofsattlerei Cosack in Arnsberg  in einer Langzeitbelastung auf die Probe gestellt: der Reiter erreichte ohne Tross oder begleitende Versorgung ohne Probleme in etwa drei Monaten sein Ziel.

Passend zum Sattel

Alle Satteltaschen bestehen aus festem und strapazierfähigem deutschem Qualitätsleder, sind handgefertigt und können in den Lederfarben „Natur geölt“, schokobraun, cognac oder schwarz passend zum Sattel geliefert werden.


Das Leder ist gefettet und geölt und somit wasserabstoßend. Alle Taschen können komfortabel und schnell mit dem bewährten TENAX-Druckknopf einfach und sicher geöffnet und geschlossen werden.

Bezugsquelle

Hofsattlerei Cosack
Rittergut Wildshausen – 59823 Arnsberg
Tel. 02937/330
office@hofsattlerei-cosack.de