VW Multivan gewinnt erneut den Motor Klassik Award: Klarer Sieg mit gut 60 Prozent der Stimmen

Von Doris Jessen, geschrieben am 27.03.2014

Anzeige

VW_Multivan.jpgHannover/ Schloss Dyck, 26. März 2014 -Der Multivan hat das Zeug zum Klassiker. Dieser Meinung sind 13.494 Leser der Zeitschrift Motor Klassik und die Nutzer des zugehörigen Internetportals motorklassik.de. In der Kategorie der Vans erreichte der Multivan erneut den ersten Platz als Klassiker der Zukunft.

Der Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte und Ahnengalerie zurück, die ihresgleichen sucht. Erstmals wurde der Trendsetter 1985 einem breiten Publikum vorgestellt. Seine Aufgabe war es, eine Brücke zwischen Großraumlimousine, Camper und Transporter zu schlagen. Diese Anforderungen erfüllt das Erfolgsmodell aus Hannover bis heute – nach mittlerweile drei Generationen – mit Bravour.

„Der Multivan hat schon immer zwei Welten miteinander verbunden – die der Freizeit mit der des Business. Umso erfreuter sind wir, dass das Erfolgsmodell, das im kommenden Jahr sein 30stes Jubiläum feiert, schon heute als Klassiker der Zukunft gilt. Er ist ein echtes Original. Wir arbeiten daran, dass das so bleibt“, erklärt Ramsis Moussa, Leiter Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge über den klaren Sieg bei der Leserwahl.

Ideales Turnier-Auto

VW_Multivan_Zeltdach.jpgDurch seine Größe und die vielen unterschiedlichen Modelle eignet sich der Multivan ganz besonders für Reiter, die viel mit ihren Pferden unterwegs sind und auch zum Beispiel auf Turnierplätzen übernachten möchten. Ideal dafür ist das Modell California mit kompletter Wohnausstattung.VW_Multivan_California_Innen.jpg

Der Einstieg in die Multivan-Welt gelingt ab einem Preis von 31.945,55 Euro (Multivan Startline 2.0 TDI mit 62 kW / 84 PS).






Zurück zur Rubrik

ANZEIGE

http://www.careliner.com/konfigurator https://www.aruma.de/ https://pkw-anhaenger.center/
https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger.html
http://www.thiel-anhaenger.de/home/