Bodenständige Einsteigermodelle: Holz-Polyester-Pferdeanhänger

Von Doris Jessen, geschrieben am 06.03.2018

Anzeige

https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger/pferdeanhaenger-arizona.html
1_WM_Meyer_Arizona.jpgMögen auch Vollpolyester- und Alu-Pferdeanhänger immer mehr in Mode kommen, das bodenständige Einsteigermodell ist immer noch der Holz-Polyester-Pferdeanhänger. Wer ihn gut gepflegt, kann auch lange Freude daran haben, wie die Hersteller bestätigen.

Früher gab es sie nur aus Holz mit Planendach, später auch mit Polyesterhaube: Die ersten Pferdeanhänger. Aber auch heute behaupteten sich diese Modelle, die überdies von fast allen Herstellern noch angeboten werden, als preiswerte und solide Einstiegsvariante.

Bodenständig gut: Holz-Polyester-Pferdeanhänger

Der niedrige Anschaffungspreis – die günstigsten Modelle sind bereits deutlich unter 4.000 Euro zu haben – ist das überzeugendste Argument für den Holz-Poly-Anhänger. „Der Holzanhänger hat nach wie vor seine Berechtigung, speziell für Einsteiger oder Leute, die ihn selten brauchen“, erklärt Thorsten Thiel, der im baden-württembergischen Pfullendorf Pferdeanhänger produziert.

Dem entsprechend bietet nahezu jeder Hersteller mehrere Modelle an, bei denen der Basisaufbau aus Holz besteht.

Bunter Chic, elegantere Form

Während es Holzanhänger früher nur in Braun-Tönen mit Holzschutzlasur gab, werden die Aufbauten heute mit robustem Kunststoff beschichtet und in mehreren Farben geboten. Üblich ist neben weiß, grau und schwarz auch ein leuchtendes Blau.

Auch die Form betreffend ziehen die Hersteller nun zunehmend auch beim Holzaufbau nach, indem sie die Front mit einem - zumeist aerodynamischen - Polyesterbug ausstatten, in dem dann auch eine Sattelkammer gut Platz hat. Die streng eckige Konstruktion findet sich nur noch bei den preisgünstigsten Modellen.

Bei guter Pflege haltbar

01_Gepflegter_gebrauchter_Anh__nger_hde.JPGHolz-Polyester-Pferdeanhänger mit einem Alter von mehr als zehn oder sogar 15 Jahren sind durchaus keine Seltenheit – im Gegenteil: Wird das Fahrzeug nach jeder Fahrt gereinigt, halten auch Holzböden und Seitenwände lange, und sind, falls doch etwas kaputt geht, relativ einfach zu ersetzen. Mehr dazu hier.

Den Vergleich zwischen den Vor- und Nachteilen von Holz-Polyester, Vollpoly- und Aluminiummodellen finden Sie hier



Zurück zur Rubrik

ANZEIGE

https://www.humbaur.com/ http://www.careliner.com/konfigurator   http://anhaenger-center-woermann.de/shop/produkte/categorie/pferdeanhaenger/?utm_source=mit-pferden-reisen&utm_campaign=Varello&utm_medium=banner&utm_term=Pferdeanh%C3%A4nger
https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger.html
http://www.thiel-anhaenger.de/home/