Verlängerung – Maximus Partnerschaft mit HUMBAUR geht weiter: Familie Groll testet den neuen Maximus weitere 365 Tage

Von Doris Jessen, geschrieben am 12.12.2017

Anzeige

Partnerschaftsverl.jpgGersthofen, 12. Dezember 2017 - 365 erlebnisreiche Tage liegen hinter Stefanie Groll: 2016 hatte sie beim HUMBAUR Jubiläums-Gewinnspiel anlässlich des 750.000sten produzierten Anhängers die Jury mit einem kreativen Video überzeugt, in dem sie witzig erklärte, warum sie die ideale Testerin des neuen Pferdeanhängers Maximus wäre. Auf der Pferd & Jagd 2016 wurde Familie Groll ein nagelneuer Maximus mit allen Ausstattungsdetails in Shiny Orange für den einjährigen Test übergeben. Im abgelaufenen Jahr waren die Grolls mit ihren drei Pferden häufig auf Turnieren und Ausstellungen unterwegs. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse teilte Tochter Mareike, selbst Turnierreiterin, über Social Media bei Facebook, Instagram und auf ihrem YouTube-Kanal mit.

Monika Niederreiner, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei HUMBAUR ist begeistert: „Durch die intensive Zusammenarbeit mit der Familie Groll haben wir viele wertvolle Informationen und Input aus der Praxis bekommen, die wir nun in unsere Entwicklungsarbeit einfließen lassen können. Aus diesem Grund verlängern wir unsere Maximus-Partnerschaft um ein weiteres Jahr. Das lohnt sich!“

Auf der Pferd und Jagd, die vom 7. bis 10. Dezember 2017 in Hannover stattfand, wurde die Partnerschaftsverlängerung unterzeichnet. Über die ersten 365 Tage wird in Kürze im neuen Blog von Mareike Groll unter „mareikegroll.de“ sowie in weiteren sozialen Medien berichtet werden. Da gibt es nicht nur tolle Bilder, sondern auch beeindruckende Videos.

Bei den Grolls stehen die drei Pferde Avalon, Khazzou und Prima Donna im Mittelpunkt. Stefanie Groll (47), startet wettkampfmäßig im Para-Dressursport, Tochter Mareike (24) reitet Dressur in den Klassen M und S. Mit ihren Pferden sind sie daher häufig zu Wettkämpfen, Lehrgängen und Ausstellungen unterwegs. Ihre Pferde werden mit dem HUMBAUR Maximus höchst komfortabel transportiert. Stefanie Groll ist begeistert: „Für uns wurde ein Traum wahr. Nicht nur die Pferde reisen entschieden sicherer und bequemer, auch die gesamte Ausrüstung kann perfekt verstaut werden.“ Und in ihrem Blog mareikegroll.de schreibt sie: „Wir hatten Platz ohne Ende. Avalon reiste wie ein König zur Equitana nach Essen und auch auf sämtlichen Turnieren wurden wir in unserem knall-orangen HUMBAUR-Anhänger nicht mehr übersehen“.

Foto: (v.l.n.r.: Monika Niederreiner (Leiterin Unternehmenskommunikation, Humbaur), Laura Ruffmann (Produktmanagerin Pferd, Humbaur), Oliver Czech (Geschäftsleitung, Humbaur), Mareike und Stefanie Groll.






Ideen und Tipps, Meinung zum Beitrag? Kommentieren

Zurück zur Rubrik

ANZEIGE

https://www.humbaur.com/ http://www.careliner.com/konfigurator   http://anhaenger-center-woermann.de/shop/produkte/categorie/pferdeanhaenger/?utm_source=mit-pferden-reisen&utm_campaign=Varello&utm_medium=banner&utm_term=Pferdeanh%C3%A4nger http://www.ahrens-ullmann.de/
WM Meyer
http://www.thiel-anhaenger.de/home/