Unbekanntes schönes Lahn-Dill-Bergland

Von (c) Heike Gruber, geschrieben am 01.09.2017

Anzeige

https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger/pferdeanhaenger-arizona.html

Lahndillkreis.jpgWer kennt sie nicht: die hessischen Mittelgebirge Westerwald, Taunus, Vogelsberg, Lahn-Dill-Bergland… Halt, was war das letzte? Lahn-Dill-Bergland? Wo ist das denn? Na mitten in Hessen. Und es ist ein Paradies für Wanderreiter und -fahrer. Glauben Sie nicht? Dann fahren Sie doch mal hin!

Grüne Hügel so weit das Auge blickt, herrliche Aussichten, schmucke Fachwerkstädtchen, Ruhe und Abgeschiedenheit – wie ein landschaftliches Kleinod liegt das unter Reitern und Fahrern noch weitgehend unbekannte Lahn-Dill-Bergland im Städtedreieck Siegen, Marburg und Gießen, eingerahmt von den beiden namensgebenden Flüssen Lahn und Dill. Naturräumlich gesehen ist das Lahn-Dill-Bergland Teil des Gladenbacher Berglandes, einem Mittelgebirge, eingebettet zwischen Rothaargebirge, Westerwald, Taunus und Westhessischem Bergland. Erst 2007 wurde hier der Naturpark Lahn-Dill-Bergland ins Leben gerufen, ein Tribut an eine Kultur- und Naturlandschaft, deren Schönheit und Vielfalt es zu erhalten gilt. Für Wanderreiter und -fahrer ist das Lahn-Dill-Bergland ein lohnenswertes Ziel, denn neben den landschaftlichen Reizen trifft man hier auf eine gute reittouristische Infrastruktur und ein liberales Reitrecht.

Weiterlesen hier:

Text und Fotos: Heike Gruber, Wanderreiter-Magazin



Zurück zur Rubrik

ANZEIGE

http://www.careliner.com/konfigurator   http://anhaenger-center-woermann.de/shop/produkte/categorie/pferdeanhaenger/?utm_source=mit-pferden-reisen&utm_campaign=Varello&utm_medium=banner&utm_term=Pferdeanh%C3%A4nger http://www.ahrens-ullmann.de/
https://www.wmmeyer.de/store/anhaenger/pferdeanhaenger.html
http://www.thiel-anhaenger.de/home/