Aktuelles & Wissenswertes zu Ausreiten&Urlaub

Neues und Termine zum Thema Aus/Wanderreiten und Urlaub

Pfingst-Wanderritt „Heide-Wasser“

Die Heide ist auf den ersten Blick scheinbar ohne Wasser. Seen sind eher selten anzutreffen. Doch wenn man genauer hinsieht, ist auch das Wasser ein prägendes Landschaftselement dieser Kulturlandschaft. Heidebäche und Heideflüsse sowie Quellen sind charakteristische Merkmale. Luhe, Seeve, Este, Wümme, Lopau, Brunau, Radenbach, Schwarze Aue und die Schwindequelle sind Beispiele für diese landschaftsprägenden Gewässer. Die Tour „Heide-Wasser“ verbindet die verschiedenen Gewässer der Heide.
Weiterlesen

7. Mecklenburger Osterritt & Osterfahrt

Das schönste Event und Erlebnis ist die Natur selbst. Der „7. Mecklenburger Osterritt & Osterfahrt“ findet in der Umgebung von Karbow-Vietlübbe, wo neben naturbelassenen Wald- und Feldwegen eine urwüchsige und weitreichende Heidelandschaft sowie eine hügelige Landschaft auf die Reiter warten, statt. Je nach der Wahl der Tour können sie entspannt, rasant oder verträumt die Landesgrenze zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg passieren.
Weiterlesen

Wenn das Fernweh lockt: Die WeitReiterGilde stellt sich vor

Die Weitreitergilde ist weltweit die erste Vereinigung von Weitreitern und Mitglied wird man nur auf Einladung. Sie wurde 1994 gegründet, um Männer und Frauen aller Nationen zu verbinden, die bei einem einzigen Ritt mehr als 1000 Meilen (1600 Kilometer) zurück gelegt haben. Die Mitglieder der Weitreitergilde leben in 45 Ländern  und haben gemeinsam mehr als 100 Bücher über weite Ritte geschrieben. Sie sind auf jedem Kontinent unterwegs gewesen und das Wissen, das auf dieser Website gespeichert ist, stellt die größte Sammlung von Informationen zu weiten Ritten dar, die je in der Geschichte zusammengetragen wurde. 
Weiterlesen

Reiturlaub und Wanderritte in Österreich

Mit seiner einzigartigen Landschaft ist Österreich ein wahres Paradies für Reiter, welches sich vom Rücken eines Pferdes besonders gut erkunden lässt. Mit dem Pferd kommt man in Ecken, in die man mit einem Auto nie hinkäme und zu Fuß nur sehr mühsam erreichen könnte.
Weiterlesen

Horse Travel Europe: Organisierte Wanderritte mit dem eigenen Pferd

Viele Reiter möchten gerne Wanderritte in auch ihnen bisher unbekannten Regionen unternehmen. Allerdings erfordert das eine Menge vorausschauendes Denken, Erfahrung und natürlich Planung.  Horse Travel Europe, das sind Kerstin Hanisch und André Nagel, wollen mit ihrem Angebot, geführte Wanderritte in Europa für Reiter mit eigenem Pferd zu organisieren, genau diesen Bedarf decken.
Weiterlesen

Reiten an der Nordsee: Im Galopp den Flutsaum entlang

Für manch’ kleinen Urlaubsgast ist das ganz große Vergnügen nicht der Ritt auf den Nordseewellen, sondern auf dem Rücken von Pferd oder Pony. Im Galopp den Strand entlang, durch das Watt vor Föhr oder hinter dem Deich durch idyllische Natur - an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste sowie auf den Inseln und Halligen finden Pferdefreunde beste Bedingungen und gut ausgebaute Reitwege. Qualifizierte Reitschulen bieten vielfältige Kurse und Tagesausflüge hoch zu Ross in die abwechslungsreiche Natur.
Weiterlesen

Service für Wanderreiter in Baden-Württemberg

Wanderreiten ohne großen Zeitaufwand – geht das? Wenn man Reiter fragt, weshalb sie nicht öfter auf einen Wanderritt gehen, wird als Antwort häufig der Zeitaufwand genannt, den die Planung eines Wanderrittes erfordert. Als erste Wanderreitregion in Baden-Württemberg hat Wanderreiten im Hegau e.V. jetzt das komplette Stationsnetz in ein Portal verlinkt, das Routenvorschläge für Reiter von Station zu Station in zwei Klicks ausarbeitet. Diese Routenvorschläge können dann als Basis für die eigene Rittplanung verwendet werden. Die ersten Rückmeldungen sind durchweg positiv – die vorgeschlagenen Wege haben „Gefallen gefunden“…
Weiterlesen

TAUNUSREITER informiert: Reiten in hessischen Wäldern bald verboten?

Kleine Ergänzung - große Wirkung. In Hessen droht das Reitverbot im Walde durch die Hintertür, wie das genaue Lesen des geplanten Gesetzestextes vermuten lässt. Der der Gesetzentwurf noch nicht beschlossen ist, sollten betroffene Reiter, soweit sie die Möglichkeit haben, ihre Landtagsabgeordneten hierzu ansprechen.
Weiterlesen

Rheinisch-Bergischer Kreis: Reiter sollten bei Ausritten ins Gelände einige Regeln beachten

Schönes  Wetter lockt Reiter und Pferd zu ausgiebigen Ritten in die freie Landschaft und in die Wälder. Bevor es losgeht, sollten Pferdeliebhaber jedoch bei der Landschaftsbehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises oder den Servicebüros ein Reitkennzeichen besorgen. Denn wer ohne gültiges "Nummernschild" losreitet, riskiert nach den Bestimmungen des Landschaftsgesetzes ein Bußgeld.
Weiterlesen

Freies Reiten in einem grenzenlosen Europa!

Freies Reiten in einem grenzenlosen Europa! Unter diesem Motto betreibt die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland  eine Plattform, die bundesweit alle Informationen zu Routen und zur Planung eines Wanderrittes bzw. Wanderfahrt auf einen Blick enthält.
Weiterlesen

Lizenz zum Ausreiten beim Kreis Borken

Sie sind gelb, aus Plastik und sitzen am besten beidseitig am Zaumzeug des Pferdes: die Reitkennzeichen des Kreises Borken. Alle Pferdesportlerinnen und -sportler sollten zum Start in die grüne Saison die Plaketten für das Jahr 2011 erwerben.
Weiterlesen

Reisefreiheit: Grenzüberschreitung mit eingetragenen Pferden zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark einfacher

Zum Jahresanfang  traten Erleichterungen für das Reisen mit Pferden zwischen Schl eswig-Holstein und Dänemark in Kraft. Eine Vorläuferregelung des Jahres 2008 wird nach positiven Erfahrungen ausgeweitet.
Weiterlesen

Für unsere Leser in der Schweiz: Regeln für reisende Pferde

23.12.2010 - Wer sich mit Schweizer Pferden länger als sieben Tage in der EU aufgehalten hat, braucht ab Januar für die Rückkehr ein amtstierärztliches Zeugnis. Dies gilt auch für Pferde aus der EU bei Aufenthalten in der Schweiz. Bislang verlangten die Behörden nur ein Zeugnis bei Aufenthalten ab einem Jahr. Nun wird die Frist auf sieben Tage verkürzt, wie das Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) am Donnerstag mitteilte.
Weiterlesen


ANZEIGE

https://www.humbaur.com/ Anhänger & Fahrzeugbau Schuhknecht http://atec.nl/index.php/de/pferdeanhanger/konfigurator http://www.boeckmann-rp.com/
WM Meyer